Die CDU ist als Partei bundesweit etabliert und vernetzt.
Für unsere Zukunft in Bendestorf ist es wichtig, diese Verbindungen auch für die Arbeit in der Gemeinde zu nutzen. Insbesondere bei Fragen, die auch die Samtgemeinde Jesteburg und den Landkreis betreffen, kann eine bundesweite Partei nicht nur besser und schneller agieren, sondern auch mehr positiven Einfluss ausüben. Hier sind Wählergemeinschaften deutlich im Nachteil.

 

Junge Familien,  Senioren und Singles

Wir wollen Bendestorf  für junge Familien noch attraktiver machen. Darum ist es notwendig, neue Baugrundstücke auszuweisen sowie alte Baubauungspläne zu überarbeiten. Nur so kann gewährleistet bleiben, dass Krippen, Kindergärten und Schule auch in der Zukunft ausgelastet sind. Auch für Senioren und Singles ist es wichtig, adäquaten Wohnraum zu schaffen.

 

Gewerbe

Wir befürworten eine kontrollierte Ausweisung von Gewerbeflächen am Ortsrand.

Mit den Einnahmen über die Gewerbesteuer können wir uns neben den Pflichtaufgaben wie  Kindergärten, Krippe, Verwaltung etc. dauerhaft freiwillige Aufgaben, wie z. B. das Freibad leisten.

 

Unsere Finanzen

Neben dem verantwortungsvollen Umgang mit Steuereinnahmen möchten wir Rücklagen für größere Investitionen bilden. Die Aufnahme von Krediten soll auch zukünftig vermieden werden. Mehreinnahmen ohne Steuererhöhungen können nur erzielt werden, wenn weitere Wohn- und Gewerbeflächen geschaffen werden. Dadurch verbes-sert sich die finanzielle Situation für die Gemeinde.

Die CDU Bendestorf lehnt finanzielle Risiken durch die Gemeinde und deren Steuerzahler für das Filmmuseum ab! Eine Verhältnismäßigkeit zu den anderen Vereinen ist nicht gegeben.

 

Sicherheit und Verkehr

Für den Dorfkern rund um die Schule ist ein Verkehrskonzept dringend erforderlich! Besonders für die Kinder muss ein sicherer Schulweg gewährleistet sein.

Ebenso setzen wir uns für eine sinnvolle Erweiterung der Straßenbeleuchtung ein und fordern weiterhin eine durchgängige Nachtbeleuchtung.

Die Busverbindung nach Buchholz bleibt weiterhin ein wichtiges Thema für uns.

 

Gepflegtes Ortsbild

Für den Erhalt und Ausbau der Straßen und Wege wurde in den letzten Jahren wenig getan. Trotz ständiger Ausbesserungen der Straßen, zeigt sich ein unbefriedigendes Straßenbild. Das muss sich ändern!  Auch durch gepflegte Straßen und Wege wirkt ein Ort ansprechend und attraktiv.

Dies kann unser Bauhof mit zwei Mitarbeitern nicht alleine leisten. Hier benötigt unser Bauhof Hilfe.

 

Gemeinschaft  stärken

Eine Gemeinschaft funktioniert nur, wenn sich Menschen engagieren und für verschiedene Bereiche einsetzen. Gerade unsere  Vereine tragen dazu bei, dass Bendestorf ein liebens-  und lebenswerter Ort ist. Damit wir uns weiter positiv entwickeln  können, ist es wichtig, das Engagement der Bürger zu unterstützen Große Anerkennung gebührt den Feuerwehrfrauen und –männern, sie sind ehrenamtlich Tag und Nacht für uns im Einsatz! .

 

Damit das auch zukünftig gewährleistet ist, wird  sich die CDU für unsere „Ehrenamtlichen“ stark machen.